Information Location Schule und Bildung Schule, Uni, Job

Niederrheinische IHK – “Schüler als Chefs”

Die Niederrheinische IHK setzt sich mit der Initiative Schule-Wirtschaft für eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen Schulen und Unternehmen ein.

Die Niederrheinische IHK setzt sich mit der Initiative Schule-Wirtschaft für eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen Schulen und Unternehmen ein. Durch verschiedene Projekte erhalten Schülerinnen und Schüler allgemeinbildender Schulen Einblicke in die Wirtschaftspraxis sowie in Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten und werden auf diesem Wege beim Übergang von der Schule in den Beruf unterstützt.
Das Projekt „Schüler als Chefs“ der Initiative Schule-Wirtschaft richtet sich an motivierte Schülerinnen und Schüler allgemeinbildender Schulen ab der 10. Klasse. Im Rahmen des Projekts   begleiten die Schüler/innen einen Geschäftsführer aus der Region einen Vormittag lang bei seiner alltäglichen Arbeit und erhalten direkte Einblicke in die Arbeitswelt der Unternehmensleitung. Die Schüler/innen sammeln Erfahrungen für ihre spätere Berufs- und Ausbildungswahl und können wertvolle Kontakte für die Zukunft herstellen.
Schüler/innen ab der 10. Klasse, die an dem Projekt “Schüler als Chefs” teilnehmen möchten, können sich (gerne auch per E-Mail) bis zum 31. Oktober 2017 bei der genannten Ansprechpartnerin bewerben. Die Bewerbungsunterlagen sollten aus Anschreiben, Lebenslauf mit Foto sowie den letzten zwei Zeugnissen bestehen.

Niederrheinische IHK
Mercatorstraße 22-24
47051 Duisburg
Telefon: 0203 2821-0
Webseite: http://www.ihk-niederrhein.de
Email: ihk@niederrhein.ihk.de

Caroline Wohlfahrt
Koordinatorin der Initiative Schule-Wirtschaft
s.o.
Telefon: 0203 2821-283
E-Mail: wohlfahrt@niederrhein.ihk.de

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 7:30-16:30 Uhr
Freitag                            7:30-16:00 Uhr