Freizeit Gesellschaft und Politik Kultur

Onlinetreffen

Flyer „Gemeinsam Deutsch sprechen"
Info „Gemeinsam Deutsch sprechen"

Seit rund sechs Jahren läuft das Projekt „Gemeinsam Deutsch sprechen“ in Dinslaken. Ziel des Projektes ist es, dass Menschen, die schon etwas Deutsch sprechen ihre Hemmungen beim Sprechen überwinden können.

Zwanglos treffen sich Interessierte und sprechen gemeinsam über Themen wie Essen, Arbeit, Berufe, Schule, Länder und alltägliche Situationen. Moderiert wird der Gesprächskreis von Dinslakener Ehrenamtler*innen.
Wegen der Pandemie war ein Zusammenkommen der Teilnehmenden in letzter Zeit nicht möglich, sodass das Projekt pausieren musste. Der Bedarf ist aber immer noch da.

Daher wird Gemeinsam Deutsch sprechen” ab dem 17.03.
jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr online angeboten. 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Durchgeführt wird das Online-Angebot mit dem Kooperationspartner Ev. Kirchengemeinde Hiesfeld. Eine Anmeldung ist notwendig und ab sofort über die E-Mail-Adresse deutschsprechen@ekir.de möglich.